Cojochripa Dendera Zazu

Zazu mit 5 Jahren
Zazu mit 4 Jahren

Vater: Ch. Abuya Balou v.h. Maasjesfles

Mutter: Cojochripa Botswana Billy
Wurfdatum: 01.10.2008
Zuchtbuch-Nr.: VDH 08 /145 0634

Größe: 66,3 cm

Gewicht: 46,5 kg
Farbe: red wheaten
Nasenspiegel: schwarz
Gebiss: vollzahniges Scherengebiss
Züchter: Kennel Cojochripa; Dr. C. Renczes

 

DNA- Prodil erstellt

 

Gefriersperma vorhanden - Frozen- semen available

 

HD A1 (frei)/ ED (frei)/ OCD (frei)

 

Dilute-Status "DD"- reinerbig unverdünnte Fellfärbung

 

Degenerative Myelopathie (DM) Genotyp N/N  -

Zazu ist reinerbig für das intakte Gen. Er ist kein Träger der Mutation.

An seine Nachkommen wird nur das intakte Gen weitergegeben.

 

Check up 2014 + 2015 Großes Blutbild oB.

 

Zuchtzulassung: Am 25.09.2010 im Club E.L.S.A (VDH/FCI) ohne Einschränkung bestanden.

 

06.04.2016

Heute war ich mit Zazu in der Tierklinik in Gießen (Justus Liebig Universität) um Gefriersperma zu erhalten. Die Qualität seines Spermas war ausgezeichnet und auch nach dem wieder auftauen war die Vorwärtsbeweglichkeit hervorragend.

 

 

Am 24.08.2011 haben wir an der Uni Gießen ein Spermiogramm machen lassen. Zazu´s Sperma ist von bester Qualität und Beweglichkeit. 

 

Körbericht:

"Selbstbewusster, sicherer Rüde, der sich durch seinen Führer in den Testsituationen gut motivieren lässt"

 

Über Zazu:

Zazu ist ein Rüde mit phantastischem Wesen,

ein totaler Symphatiehund, ob Zwei- oder Vierbeiner, alle lieben Zazu.

 

Er zeigt keinerlei Aggression, sei es Mensch oder Tier. 2009, 2010 & 2011 half er mir kleine verstoßene Flaschenlämmer großzuziehen, dies tat er mit voller "mütterlicher Hingabe".

 

Er ist einfach ein Traum, MEIN TRAUM!!!

 

Zazu ist ein sicherer, sehr loyaler, ausgeglichener Rüde.

 

Er neigt niemals zu unüberlegten Handlungen und läßt sich so schnell nicht aus der Ruhe bringen.

 

Er zeigt wenig Jagdtrieb und ist gut abruf-& umlenkbar.

 

Seine Passion ist das Mantrailing, 1-2x pro Woche traile ich mit ihm und was soll ich sagen... Er ist einfach toll! Wenn ich sehe was er für einen Spaß hat und wie er abgeht, geht mein Herz auf.

Baden und im Wasser Leckerli sammeln ist sein zweites Hobby, er rennt schon immer vor und wartet im Wasser, damit es schneller geht.

 

 

Am 31.10.2009 hat Zazu den VDH-Hundeführerschein als jüngster Teilnehmer bestanden.

Körbericht

"++" sehr ausgeprägt vorhanden, "+" ausgeprägt vorhanden, "+/-" mehr o. weniger vorhanden, "-" fehlend, "0" nicht nachweisbar

Intensitäts-

grad

erwünschtes Verhalten

Intensitäts-

grad

Ausschluss-

gründe

+ Temperament - Ängstlichkeit
+ Ausdauer - Unsicherheit
+ Sicherheit - apathische Stumpfheit
+ Spieltrieb - Schreckhaftigkeit
+ Bewegungstrieb - Scheuheit
+ Aufmerksamkeit - Nervösität
++ Motivierbarkeit - unerwünschte Schärfe
+ Gelassenheit
++ Kooperationsfähigkeit
+ Bindung an den Führer

+/-

Unerschrockenheit
+ Selbstbewusstsein
+/- Spür- und Stöbertrieb

Überprüfung des Rassestandards:

1. Eindruck: starkknochiger, substanzvoller Rüde von mittlerem Größenmaß

Größe: 66,3 cm

Gewicht: 44,5 kg

Hoden: i.O.

Sexspez.: deutlich maskuline Erscheinung

Farbe: kräftiges, rotes Weizen

Maske: wenig

Kopf: mit korrekten Linien, richtige Länge und Breite

Fang: kräftig, ausreichend lang, gerader Nasenrücken

Lefzen: ausreichend gerundet, kein optimaler Lippenschluß

Gebiss: vollzahnige Schere

Augen: korrekter Augenschnitt, dunkleres mittelbraun

Behänge: richtig angesetzt und getragen

Hals: kräftig, gute Länge, Kehlhautbildung

Ridge: i.O.

Rücken: richtige Länge, kräftig bemuskelt, fest

DS: -

Kruppe: richtig gelagert

Rute: richtig angesetzt und getragen

Vorbrust: wenig sichtbar

Lenden: kräftig, breit und fest

Schultern: minimal steil

Brust: mächtiger Brustkorb von richtiger Tiefe

Vorderhand: gerade, korrekter Ellbogenschluß

Hinterhand: ausreichend gewinkelt, kräftig bemuskelt

Pfoten: nicht ganz ideal geschlossen, weiße Abzeichen hinten links, vorne links und rechts

Bewegung: kraftvoll, etwas unkontrolliert

Verhalten: selbstsicher

Keine zuchtausschließenden Mängel

Zuchtzulassung bis auf weiteres

Ausstellungen

Ausstellung Wertung Datum Richter Klasse
Bad Wildungen sg 25.07.2009 Hübenthal Jugend
Gießen sg 30.5.2010 Müller Zwischen
Bad Wildungen sg 24.7.2010 Savolainen Zwischen
Kassel V3 12.12.2010 Klopsch Offen
Recklinghausen sg 19.03.2011 Maissen-Jarisch Offen
Bad Wildungen V 30.07.2011 Huber Offen
Bad Wildungen  sg 31.07.2011 Klopsch Offen

Wir haben uns entschlossen, mit Zazu keine weiteren Ausstellungen mehr zu besuchen. Es macht uns beiden einfach keinen Spaß.

Wir sind eben mehr die Outdoortypen und nutzen unsere Zeit für andere, für uns wichtigere und schönere Dinge.

 

Wer Interesse hat uns kennen zu lernen ist herzlich eingeladen einen schönen Tag bei uns im Westerwald zu verbringen.

Wir freuen uns immer über nette Menschen und Hunde.

Auszüge aus dem Richterbericht vom 30 & 31.3. 2011 aus Bad Wildungen:

 

Substanzvoller 3 jähriger Rüde, rüdenhafter Kopf, Behänge + Schere korrekt, kräftiger Hals - Nacken, gerader Rücken, sehr gute Brusttiefe, Vorbrust erkennbar, 

korrekte Winkelungen, kräftige Laufknochen, kraftvoller guter Schub, harmonische Bewegung.

 

Samstag sind wir mit der einzigen (fünften) Formwertnote "V" unter insgesamt 19 Rüden "leider" ausserhalb der Plazierungen gelandet. Sonntag fehlte es Zazu etwas an Motivation, so dass es ein "sg" geworden ist. Wir nehmen es mit Humor Wald & Wiese macht uns beiden eben mehr Spaß.

Pedigree
pedigree.pdf
PDF-Dokument [105.8 KB]

Zazus Eltern Froschi & Balou

Cojochripa Botswana Billy (Froschi)
Abuya Balou v.H. Maasjesfles

Zazus Großeltern mütterlich

Cojochripa Aida
Danest Tjabo Letsatsi

Zazus Großeltern väterlich

Zumeli´s Ajabu

Dipsie Bor Marzoe folgt...